Lohra-Wiki

Traktorfreunde Lohra

Aus Lohra-Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Traktorfreunde Lohra

Die Traktor-Freunde sind eine Interessengemeinschaft, die ihre Liebe zu älteren Traktoren und Landmaschinen entdeckt hat. Jedes Mitglied besitzt einen oder mehrere Traktoren, die mit viel Liebe, Gestaltungsvermögen und Fachverständnis renoviert, repariert und auch optisch wieder in einen sehenswerten Zustand gebracht werden. Dabei ist es ein angestrebtes Ziel, mit möglichst modellgetreuen Ersatzteilen und Ausbesserungsstücken zu arbeiten.

Der Verein trifft sich zum regelmäßigen Erfahrungsaustausch und führt gemeinsame Ausflugsfahrten mit ihren Traktoren durch.

Landwirtschaftliche Ausstellungen, Landmaschinenmuseen werden ebenso gerne besucht wie Dorf- oder Vereinsfeste, auf denen die Fahrzeuge einem breiteren Publikum vorgeführt wird.

Eine Patenschaft für eine funktionsfähige alte Dreschmaschine hat der Verein übernommen.

Um zukünftig ihre Aktivitäten und Vorhaben etwas erweitern zu können, wäre eine alte Scheune oder Maschinenhalle von großem Nutzen und wünschenswert.

Der Verein, der im Jahr 2000 gegründet wurde hat jetzt 35 Mitglieder. 29,37)

Inhaltsverzeichnis

Kontakt

Norbert Gabriel, Ludwig-Rinn-Str. 44, 35102 Lohra, 06462/8972

Termine

Geschichte

Traktorfreunde Lohra wurden im Jahr 2000 von Norbert Gabriel, Wilfried Findt und Albert Fischer, alle aus Lohra, gegründet.

Siehe auch

Link-Service · Vereinigungen · Landwirtschaft · Veranstaltungskalender · Großgemeinde

Ansichten
Persönliche Werkzeuge