Lohra-Wiki

Historischer Kalender Oktober

Aus Lohra-Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Oktober (Weinmonat, Gilbhart, Dachsmond)

  • Der Oktober ist der zehnte Monat des Jahres im Gregorianischen Kalender. Er hat 31 Tage.
  • Der Oktober beginnt außer in Schaltjahren mit dem selben Wochentag wie der Januar.
  • Die Römer nannten ihren achten Monat des Jahres mensis october (octo=acht). Obwohl der Monat nach der Julianischen Kalenderreform 46 v. Chr. an die zehnte Stelle verschoben worden ist, ist es bei seinem römischen Namen geblieben. Andere urdeutsche Namen sind "Weinmonat", dieser Name soll bereits von Karl dem Großen im 8. Jahrhundert eingeführt worden sein und weist auf den Beginn der Weinlese und der weiteren Weinverarbeitung hin, oder "Gilbhart", da sich in diesem Herbstmonat das Laub gelb und braun färbt. Allgemein wird er wegen des Beginns der Verfärbung der Laubblätter häufig als goldener Oktober bezeichnet. Bei den Jägern wird dieser Monat auch Dachsmond genannt. Der heutige Gregorianische Kalender wurde 1582 von Papst Gregor XIII. eingeführt, setzte sich aber erst nach der Französischen Revolution durch.
  • Lichtblauer Montag wurde in Bayern am ersten Montag nach Michaelis (29.9) gefeiert, da die Handwerker wieder bei Licht in ihren Stuben arbeiten mussten. Meistens gaben die Meister den Lehrlingen an diesem Tag frei.
  • Oktoberfest Am ersten Sonntag im Oktober geht auf der Münchner Theresienwiese das größte Volksfest der Welt zu Ende. Zum ersten Mal wurde es ab dem 12. Oktober 1810 gefeiert, dem Geburtstag des bayerischen Königs Maximilian I. Er vermählte sich an diesem Tag mit Therese von Sachsen-Hildenburghausen.
  • Erntedank (erster Sonntag im Oktober) In den Kirchen werden die Ernteeinnahmen gesegnet.
  • Kirchweih Es gibt auch Kirchtage am Tag der Weihe der jeweiligen Kirche oder am allgemeinen (bayerischen) Kirchtag, das ist der dritte Sonntag im Oktober.
  • Der Monat, in dem der Sommer endgültig vorbei ist und es markant abkühlt? Meistens schon, aber es gibt Ausnahmen, vor allem nach ganz besonders heißen Sommern. Dann ist es möglich, daß der Oktober ein richtiger Spätsommermonat wird. So war es 1473, als im Oktober die Bäume ein zweites Mal blühten, oder im berühmten Hitzejahr 1540. Im Jahr 2006, das im Juli verbreitet den heißesten Monat seit Messbeginn, dann aber einen nasskalten August brachte, wurde es im September und Oktober wieder häufig schön und warm. Noch am 26. Oktober mass man vielerorts Tageshöchstwerte von 24 bis 28 Grad!
  • Manchmal kommt es auch im Oktober noch zu typisch sommerlichen Unwettern, wie zum Beispiel am 5.10.1129, als eine Gewitterfront mit Hagel Deutschland überquerte.
  • Einen extrem schweren Orkan gab es in ganz Deutschland am 28.10.1135. An der Nordseeküste verursachte er eine der schwersten Sturmfluten, die dort je stattgefunden haben. Eine besonders schwere Nordsee-Sturmflut gab es auch am 11. und 12. Oktober 1634. Weit weniger schlimm war die vom 7.10.1756. Am 15. und 16. Oktober 1449 führte ein Oktoberorkan zu einer sehr schweren Ostsee-Sturmflut - auch die gibt es! - mit vielen Toten.
  • Gelegentlich leitet der Oktober einen harten Winter ein. Ein herausragendes Beispiel dafür ist der extreme Winter 1076/77, der bereits Ende Oktober 1076 begann und fast sechs Monate dauerte. Im Oktober 993 begann ein strenger Winter, der erst nach sieben Monaten endete. Der Sommer davor und der Sommer danach waren extrem heiß und trocken.
  • Der "Plattenwagen", so die interne Bezeichnung für ein uriges Vehikel zum Transport schwerer Lasten im Wolfsburger Volkswagenwerk, war 1947 der Ideenlieferant für Ben Pon, Autohändler und Volkswagen-Importeur in den Niederlanden. Die Idee für den VW-Bus war aus der Not nach entsprechenden Transportmöglichkeiten geboren. Der VW-Bus erblickte 1948 als Prototyp eines Kleintransporters das Licht der Welt und ging ab 1950 in die Serienproduktion.


 · Oktober  ·
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31

Siehe auch

Jahr · Historischer Kalender · Aktuelle Ereignisse · Wetter Vorjahre · Wetter vor 100 Jahren · Bauernregeln · Wetter · Veranstaltungskalender · Chroniken · Feste der Religion · Kalender und Termine

Ansichten
Persönliche Werkzeuge