Lohra-Wiki

Familien- und Seniorenrat Lohra

Aus Lohra-Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Familien- und Seniorenrat der Gemeinde Lohra

Wer sind wir?

Wir sind ein gemeinnütziger eingetragener Verein, die generationsübergreifend ehrenamtlich allen Menschen in der Gemeinde Lohra auch in Notsituationen Hilfe und Vermittlung anbietet.

Wir sind politisch und konfessionell neutral.

Wir stehen Ihnen näher, als Sie denken!

Warum haben wir unseren Familien- und Seniorenrat ins Leben gerufen?

  • Wir wollen Generationen zusammenführen.
  • Wir wollen Ihnen so lange wie möglich ein erträgliches Leben ermöglichen.
  • Wir wollen in Vortragreihen über aktuelle Themen informieren.
  • Wir wollen eine Begegnungsstätte Jung und Alt.
  • Wir haben die Patenschaft für den neuen Spielplatz am Bürgerhaus Lohra übernommen.

Unsere Dienste sind weitgehend kostenfrei!

Wir würden uns freuen auch Sie in unserem Familien- und Seniorenrat als Mitglied begrüßen zu können!

Mitgliedsbeitrag 5,--€ im Jahr

Der Familien- und Seniorenrat der Gemeinde Lohra hat neue Notfallmappen erstellt.

Die Mappe wird gegen eine Spende von 4,- Euro abgegeben. Bestellungen werden unter Tel: 06462/7747 entgegengenommen.


Inhaltsverzeichnis

Kontakt

Unser derzeitiger Vorstand:		    

Kurt Schlienbecker (Vors.)             06462/7747		
Werner Waßmuth (Stellv. Vors.)         06462/7327
Hans - Joachim Dörr (Stellv. Vors.)    06462/5123		
Gisela Rapp (Schriftführerin)          06462/7555		
Dr.H-Dieter Haase (Stellv. Schriftf.)  06462/5639
Gerhard Bittner ( Kassierer)           06462/7249
Elisabeth Dörr (Stellv. Kass.)         06462/1242
Wilfried Nagel                         06462/9396-0
Francesco Guarracino                   06462/7212		
Heidi Heuser                           06462/7746
Dr. H.-Justus Wagner                   06462/91121

Ansprechpartner in den Ortsteilen.

Ursula Weiser, Altenvers, 06426/7966

Elfriede Röder, Damm, 06426/7877

Dr. Hans Dieter Haase, Kirchvers, 0642675639; Fax: 06426/966796

Birgit Schuster, Kirchvers 06426/1288

Elisabeth Dörr, Nanz-/Willershausen, 06462/1242

Gisela Franz, Reimershausen, 06426/6286

Gabriela Kraft, Rodenhausen 06462/5785

Dr. Heinrich-Justus Wagner, Rollshausen, 064623/91121; Fax: 06462/91123

Willi Ganz, Weipoltshausen, 06426/7346

Gisela Franz, Seelbach, 06426/6286

Lydia Willershausen, Lohra; 06462/1685

Termine

Im Bedarfsfall ( bei Nichtvorhandensein eines Pkw's oder Benötigung einer Begleitperson ) und in sozialen Härtefällen ist der Familien- und Seniorenrat bereit, Ihnen mit einem Fahrdienst zu helfen.

Anmeldungen bitte unter Tel: 06462/7747.

Fahrten zur Marburger Tafel werden nur in Notfällen von uns durchgeführt. Anmeldungen dieser Fahrten bis Donnerstags 20.00 Uhr unter 06462/7747.

  • Jeden Monat treffen wir uns zu einem Spiel- und Informationsnachmittag.
Der nächste Spiel- und Informationsnachmittag findet am 04.07.2011 um 15.00 Uhr im 
 im Bürgerhaus Altenvers statt. Der Eintritt ist frei !
Es wird ein Bustransfer nach Altenvers eingerichtet, der gegn eine Spende benutzt werden kann.
Abfahrzeiten: Lohra Friedhofsparkplatz 14:30; Lohra Biegenstraße 14:40; Damm 14:45h.
  • Jede Woche donnerstags wandern wir von 9:30 - 11:30 Uhr. (Von Frühjahr bis zum Herbst )
Treffpunkte und Ziele können unter 06462/7747 erfragt werden.
  • Am 27.09.2011 findet unsere nächste Begegnungsstätte von 9:00 - 11:00 Uhr im Gruppenraum des
 DGH Lohra statt. 
  • Unsere Übungsstunden am PC finden seit Februar 2011 in der Grundschule Lohra statt.
 Ab 15.08. bieten wir von 15:00 - 17:00h neue PC-Übungsstunden für Anfänger/innen in der Grundschule Lohra an.
 Ab 19.08. bieten wir PC-Übungsstunden von 15:00 - 17:00h für Fortgeschrittene in der Grundschule Lohra an.
  
  • Am 07.09. beginnen wir einen neuen Malkurs. Es kann Jeder mitmachen. Der Kurs ist kostenlos!
  • Am 19.07.2011 findet um 18:00h im Gruppenraum des Bürgerhauses Lohra unser nächster Vortrag statt.
Thema: - Grundsicherung im Alter - Referent: Rechtsanwalt Norbert Nolting

Für Gehbehinderte und Personen ohne Pkw wird ein Fahrdienst eingerichtet.

Der Eintritt ist frei!
  • Vom 28.07. - 31.07. fahren wir ins Salzburger Land.
 Die Fahrt kostet im Doppelzimmer 199,-- €; Einzelzimmerzuschlag 39,-- €.
 - Halbpension im Bayrischen Hof in Inzell -
 - einschließlich folgender Ausflugsfahrten: Fahrt nach Salzburg; Fahrt ins Kloster Michaelbeuern; Fahrt zum Gut Aidbichl;
 - Schiffahrt auf dem Königsee; 2 Musikabende im Hotel; Reiseleitung.
  • Tagesfahrt am 12.08. nach Haibach in die Adler-Werke. Fahrpreis 25,-- €

Unser Jahresprogramm für 2011 entnehmen Sie bitte aus der an alle Haushalte verteilten Broschüre oder Lohra-kalender.de.

Geschichte

Der im Jahre 2000 gegründete Seniorenrat Lohra wurde 2007 in Familien- und Seniorenrat
Lohra umbenannt. 2009 wurde ein Flyer erstellt und an alle Haushalte der Gemeinde Lohra 
verteilt. In diesem Flyer sind einige unserer Angebote für Sie ersichtlich.
Andere unserer Tätigkeiten können aus Zeitgründen oder auch aus vielfältigen anderen
Gründen nicht in den Flyer aufgenommen werden. Aber alle unsere Tätigkeiten machen wir 
ehrenamtlich für unsere Mitmenschen.  Unsere Mitgliederzahl ist von 54 im Jahre 2007 auf jetzt
340 gestiegen.

Siehe auch

Notruf · Vereinigungen · Alle Ortsteile · Link-Service · Veranstaltungskalender

Ansichten
Persönliche Werkzeuge