Lohra-Wiki

Bündnis für Familien

Aus Lohra-Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Bündnis für Familien


"Lokales Bündnis für Familien" in der Gemeinde Lohra feierlich gegründet

Bei der Auftaktaktion zur Gründung des "Lokalen Bündnisses für Familien" in der Gemeinde Lohra stellten drei Arbeitsgruppen ihre Ergebnisse vor. Musikbeiträge und Tanz lockerten die Auftaktveranstaltung auf. Über 58. Lokale Bündnisse für Familien zählt man in Hessen. Nun ist es wieder eins mehr geworden. "Mit der Einrichtung des Bündnisses wollen wir Familienfreundlichkeit fördern. Wir sind nun auf dem besten Weg zu einer lebenswerten Gemeinde für alle Lebensalter", fasste Georg Gaul, Bürgermeister von Lohra, den Grundgedanke des Bündnis zusammen. Auch Gerd Krämer, Staatssekretär im Hessischen Sozialministerium betonte, wie wichtig es in unserer Zeit ist, für die Interessen der Familien einzustehen. Bereits seit einem Jahr laufen die Vorarbeiten für die eigentliche Gründung in Lohra. Im Herbst letzten Jahres haben sich 50 Aktive zusammengefunden und drei Arbeitsgruppen gegründet. Die Ergebnisse der bisherigen Arbeit stellten Armin Habermann von der AG "Ferienbetreuung", Valentin Hemberger von der AG "Flexible und schnelle (Kurzzeit-) Betreuung für alle Lebensalter" sowie Wolfgang Zieske von der AG " Broschüre" den rund 100 Besuchern in Wort und Bild vor. Gleichzeitig luden die Vorsitzenden alle Personen, Vereine und Gewerbetreibende der Gemeinde dazu ein, im Bündnis für Familien mitzuarbeiten sowie ihre Interessen und Ideen einzubringen. Eine Einführung in die Arbeitsweise eines bereits bestehenden Bündnis gab Tanja Meyer, Kinder- und Familienbeauftragte in Wettenberg (Kreis Gießen). "Wir alle müssen nun den Bündnisgedanken mit Leben erfüllen, damit unser Gemeinde im Bereich Familienfreundlichkeit auch in Zukunft gut aufgestellt ist", sagte Kurt Schwald, einer der Initiatoren des Lokalen Bündnisses für Familien in Lohra. Im Anschluss unterzeichneten alle Aktiven einen Deklaration, mit dem Wunsch, dass noch viele den Weg in das Bündnis finden. Aufgelockert wurde die Veranstaltung vom Auftritt des Lohraner Gesangvereins "Liederhort", der Musikschule "Musikum", sowie der Aufführung Kleinkinder-Jazztanzgruppe des SV Kirchvers. 31)

Ansichten
Persönliche Werkzeuge